Lesezeit: 2 min
20.11.2020

Eurowag ernennt Sunny Mehta zum Group Chief Commercial Officer

Eurowag, ein führender Anbieter von kommerziellen Transportlösungen in Europa, gibt stolz die Ernennung von Sunny Mehta zum Group Chief Commercial Officer bekannt.

Eurowag ernennt Sunny Mehta zum Group Chief Commercial Officer


Eurowag, ein führender Anbieter von kommerziellen Transportlösungen in Europa, gibt stolz die Ernennung von Sunny Mehta zum Group Chief Commercial Officer bekannt.

Nachdem Sunny die letzten 12 Jahre in leitenden kaufmännischen Führungspositionen bei Apple und zuletzt bei Google verbracht hat, wo er an der Spitze einiger der innovativsten und erfolgreichsten Technologieprodukte der Welt gearbeitet hat, wechselt er in den Vorstand von Eurowag. Sein Schwerpunkt lag auf der Markteinführung neuartiger technologischer Geräte und Plattformen in ganz EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika).


„Sunny hat ein tiefgreifendes Verständnis für die Einführung, Skalierung und Kommerzialisierung neuer Technologien an wichtigen evolutiven Schnittpunkten, die zu grundlegenden Veränderungen der Industrienormen führen“, sagte Martin Vohanka, CEO von Eurowag. „Die Transportbranche steht vor einem ähnlichen Umbruch neuer Produktivitätslösungen und -angebote. Mit Sunny werden wir unseren Kurs in Richtung einer neuen Ära integrierter Mobilitätsplattformen beschleunigen und unser Engagement für unsere Vision vertiefen, die Branche der Straßenmobilität mithilfe einer technologischen Revolution zu demokratisieren.

Sunny stößt zu Eurowag, um die Wachstumsstrategie voranzutreiben und einen erstklassigen Geschäftsbetrieb aufzubauen. In seiner Funktion als CCO wird er für die strategische Ausrichtung und Entwicklung des Geo-Market-Ansatzes für den Vertrieb und die Monetarisierung der Eurowag-Produkte und -Dienstleistungen verantwortlich sein und die Leitung aller kommerziellen Aktivitäten übernehmen, einschließlich der regionalen Geo-Sales-Teams, der strategischen Partnerschaften, der Marke, des Marketings, des Kundenerfolgs und des Vertriebs.

„Als ich das Team kennenlernte, war ich sofort von dem Engagement und dem Ehrgeiz überwältigt, die weltweit kundenorientierteste Transportplattform zu schaffen“, sagt Sunny. „Eurowag hat sich kontinuierlich weiterentwickelt, um Chancen zu erkennen und voranzutreiben, die die Transportbranche auf eine Art und Weise unterstützen, die niemand für möglich gehalten hat. Außerdem investiert das Unternehmen weiterhin in Produkte und Lösungen, um seinen Vorsprung auszubauen.“

Während seiner sechsjährigen Zeit bei Google war Sunny für den Aufbau des Geschäftsbereichs Google Devices and Services verantwortlich und leitete die Maßnahmen zum Vertrieb und zur Monetarisierung für Direct-to-Customer-, B2B- und B2C-Kanäle. Zu seinen erfolgreichen Markteinführungen während dieser Zeit gehören die erste Cloud Computing-Plattform, Smart-Home IoT-Produkte und der digitale Sprachassistent im Auftrag von Google.


Sunny war vor seiner Tätigkeit bei Google 6 Jahre lang bei Apple als Teil des globalen Vertriebsteams mit der Einführung und Skalierung von iOS-Produkten, einschließlich iPhone, iPad und Apple TV, in der gesamten EMEA-Region verantwortlich. Er war insbesondere für die Ausarbeitung von Marktplänen, das Knüpfen strategischer Partnerschaften und die Eröffnung neuer Vertriebskanäle sowie für die Entwicklung von Preisempfehlungen und Wachstumsinitiativen verantwortlich.