EW opens a fuel station in Austria after Renovation

  • Der europäische Tank- und Mautservice-Spezialist EW modernisierte seine Tankstelle an der Autobahn A8
  • Die Tankstelle hat eine ungefähr um 35 % erhöhte Kapazität
  • Aufgrund ihrer Lage und den Kraftstoffpreisen ist die Tankstelle unter den Spediteuren sehr beliebt

9. 10. 2017 – Die Gesellschaft W.A.G. payment solutions, auch unter der Marke Eurowag oder EW bekannt, ein führender Anbieter von Zahlungslösungen für die Verkehrsmobilität in Europa, modernisierte und erweiterte die Eurowag Tankstelle– Ort im Innkreis in Österreich. Die Tankstelle befindet sich an der Autobahn A8 in Grenznähe zu Deutschland und ist unter internationalen Transport- und Speditionsunternehmen aufgrund der günstigen Dieselpreise, sowie der guten Lage, sehr beliebt. Durch die Erweiterung der Kapazität an der Tankstelle, werden sich in Zukunft die Betankungszeiten deutlich verringern.

Die Modernisierung beinhaltete vor allem die Errichtung von zusätzlichen Tankspuren, die Verschiebung der Füllstelle, aber auch das Hinzufügen eines neuen unterirdischen Tanks zur Erhöhung der Lagerkapazität, die Installation von neuen Zapfsäulen, der komplette Austausch von Rohrleitungen und der Austausch von weiteren Technologien der Tankstelle. Die neuen Zapfstellen und der Bau der neuen Füllstelle für Tankwagen bedeutet eine Erhöhung der Tankstellenkapazität um ungefähr 35 %.

„Außer der Erweiterung des Akzeptanznetzes ist auch die Erhöhung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen eines unserer Ziele, und dazu gehört auch die Modernisierung und Erweiterung unserer Tankstellen“, sagt der COO von Eurowag Klaus Burkart. „Die Tankstelle in Ort ist nicht die einzige, bei der eine Rekonstruktion erfolgte oder erfolgt. In diesem Jahr im Mai haben wir zum Beispiel einen Shop an der Eurowag Tankstelle in Cheb eröffnet und gegenwärtig erweitern wir die Eurowag Tankstelle Krzywa in Polen und in Budapest. An beiden Tankstellen erhöhen wir die Anzahl der Tankplätze.“

Die Eurowag Tankstelle - Ort im Innkreis gehört seit 2014 in das Akzeptanznetz von EW, wo W.A.G. die Gesellschaft StarPetrol erwarb, welche die Tankstelle betrieb. Die W.A.G. hat die Tankstelle schrittweise modernisiert, von neuen Sozialräumen bis zum gegenwärtigen Zustand mit einer neuen Dachkonstruktion und neuen Abgabestellen. Nach der diesjährigen Rekonstruktion gehört die Tankstelle technisch zu den am modernsten ausgestatteten Tankstellen und entspricht den höchsten Anforderungen an den Umweltschutz.

 

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Blogs

Neun Tricks für minimale Kfz-Versicherungszahlungen

Wenn Sie mit einer großen Flotte von LKWs zu tun haben, ist es ein Kinderspiel, diese zu versichern. Mit dem Anstieg der Versicherungssätze, den steigenden Kosten für Fahrzeuge und anderen damit verbundenen Faktoren

Beste Podcasts für LKW-Fahrer

Ein Podcast präsentiert einzigartige Inhalte. Er ist zwar noch nicht so beliebt wie andere Arten von Inhalten wie Artikel oder Videos, aber seine Popularität wächst exponentiell. Podcasts sind eine der beliebtesten