SO FUNKTIONIERT DIE MAUT IN FRANKREICH

Fahren Sie durch Frankreich, ohne die OBU manuell aufladen zu müssen
Problemlose Mautgebührenzahlungen per Banküberweisung
Einfache und schnelle Registrierung von Ihrem Büro aus

Die Maut in Frankreich gilt für alle Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen und unterliegt der Mehrwertsteuer. Die Maut-Tarife variieren erheblich je nach Route, Tageszeit und Fahrzeug-Emissionsklasse. Die meisten unserer Kunden genießen deshalb die Bequemlichkeit einer automatisierten Lösung und entscheiden sich dafür, die Maut in Frankreich mit einer interoperablen Telepass-OBU zu bezahlen.

Dank der französischen Mautzahlung über Eurowag profitieren Sie vom umfassenden Rabattsystem des französischen Mautbetreibers, einem einfachen Registrierungsprozess und einer Übersicht über alle Ihre Transaktionen und Rechnungen im Online-Kundenportal.

Wir haben unten für Sie einige der wichtigsten Informationen über die Maut in Frankreich zusammengetragen.

MAUTGEBÜHREN IN FRANKREICH

Unser Team hat eine Auswahl der wichtigsten Maut-Tarife für einige Brücken und Tunnel in Frankreich zusammengestellt. Für die ausführliche Übersicht besuchen Sie bitte die Website des Mautbetreibers oder nutzen Sie den Mautrechner.

Gebühren für die Durchfahrt einiger Brücken und Tunnel 2017 - 18
Ort / Kategorie I II III IV V
Tunnel du Puymorens €6,70 €13,70 €22,40 €36,80 €4,00
Tunnel Maurice-Lemaire €6,00 €9,40 €16,70 €28,00 €3,60
Pont de Normandie €5,40 €6,30 €6,80 €13,50 kostenlos
Pont de trancarville €2,60 €3,20 €3,80 €6,60 kostenlos
Viaduc de Millau €9,80 €14,60 €26,70 €34,80 €4,80
Tunnel du Fréjus €45,20 €59,80 dle EURO Kat. von EURO Kat. €29,90
Tunnel du Mont Blanc €43,50 €57,60 dle EURO Kat. von EURO Kat. €28,80

STARTEN SIE IHRE ANMELDUNG FÜR DIE MAUT IN FRANKREICH MIT EUROWAG

Füllen Sie ein einfaches Formular aus - es dauert weniger als 30 Sekunden

Unsere Kundenbetreuung wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen

Kurz danach wird Ihre Mauterfassung eingerichtet

DIE OBU IN FRANKREICH

Wir empfehlen unseren Kunden die interoperable OBU von Telepass.

Interoperable OBU für Lkw, die durch Frankreich, Spanien, Portugal, Belgien * * und jetzt auch in Italien reisen.
Durch Frankreich reisen, ohne an der Mautstelle anhalten zu müssen
Einfach in Ihrem Eurowag-Kundenportal bestellen oder unsere Kundenbetreuung kontaktieren

Weitere Informationen über die Telepass-OBU erhalten Sie von unserer Kundendienstabteilung

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

◉ Gibt es ein Bonusprogramm für die FRESPT-Maut?

FRES-Kunden können wählen, ob sie bei der Registrierung auf unserer Website Rabatte für FRES erhalten möchten oder nicht. Es gibt auch eine Gebühr für diese Rabatte. Die Höhe und die Dauer des Rabattes hängen vom Anbieter ab.

◉ Welche Fahrzeuge sind mautpflichtig?

Die Maut in Frankreich gilt für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen.

◉ Wie kann ich eine OBU bestellen?

Über das Eurowag Kundenportal

◉ Wie wird eine OBU installiert?

Die OBU sollte an der Windschutzscheibe installiert werden.

◉ Gibt es Rabatt-Systeme für die französische Maut?

Ja, es kommt auf den Autobahnbetreiber an.

◉ Wie hoch ist die Kaution pro OBU?

Es gibt keine Anzahlung, nur eine monatliche Miete und eine Personalisierungsgebühr.

◉ Was soll ich tun, wenn meine OBU nicht funktioniert?

Wenn der Kunde nicht blockiert wurde und das Gerät nicht funktioniert, muss es ausgetauscht werden.

◉ Wie kann ich die OBU zurückgeben?

Der Kunde gibt die OBU direkt an Telepass / Axxes zurück. Bei der Rückgabe der Einheiten ist es wichtig, dass der Kunde sie zuerst sperrt, andernfalls besteht die Gefahr, dass die Maut weiter berechnet wird. Die Adressen für die Rückgabe der Einheiten lauten wie folgt:

TELEPASS S.P.A
Assistenza clienti-Ufficio Consorzi Nuovo Centro Direzionale
Casella postale 2310,
succ. 39
50123 Florenz

Italien

CGAS-AXXE

RN113 – Gare de péage Autoroutière

13310 Saint-Martin-de-crau

Frankreich

Die Nicht-Rückgabe der gekündigten Einheiten unterliegt den Geldstrafen der Mautbetreiber

◉ Erfolgt auch die Zahlung der Ökosteuer über die Telepass OBU?

Das Projekt der Ökosteuer (Frankreich) wurde nicht realisiert, so dass man es nicht bezahlen muss.

Blogs

5 Gründe, warum Ihre Fahrer kündigen

Die unternehmerische Tätigkeit im Bereich des LKW-Verkehrs entwickelt sich schnell, dazu verschlechtert sich die Situation mit dem Fahrermangel von Jahr zu Jahr. Warum kündigen immer mehr erfahrene Fahrer ihren