Hotline

Maut in Deutschland

Die Maut in der Bundesrepublik Deutschland betrifft Fahrer, die die Autobahnen und Schnellstraßen benutzen und deren Fahrzeug ein Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen überschreitet. Die Maut in Deutschland unterliegt nicht der Mehrwertsteuer. Das Mautsystem basiert auf der Satellitentechnik zur Positionsbestimmung (GPS) mit moderner mobiler Kommunikationstechnologie.

Der Mautbetreiber ist die Gesellschaft Toll Collect, welche drei Abrechnungsarten anbietet:

  • automatisch durch ein eingebautes Gerät im Fahrzeug, der OBU (On-Board Unit)
  • manuelle Rechnung mit Hilfe eines Gebührenterminals (Zahlung mit der Toll-Collect-Karte)
  • manuell mittels einer Internetapplikation

Die Offizielle Homepage des Betreibers des Mautsystems ist www.toll-collect.de.

Die Gesellschaft Toll Collect schickt dem neuen Nutzer sog. Fahrzeugkarten, die zur Mautzahlung über das Internet und am Terminal dienen. Wollen Sie die OBU-Einheit nutzen, kontaktieren Sie eine autorisierte Werkstatt, um die OBU-Einheit im Fahrzeug auf Grund der von Toll Collect bestätigten Registrierung Ihres Fahrzeugs einbauen zu lassen.

Eurowag bietet Ihnen:

  • günstige Preise für Mautgebühren quer durch Europa;
  • eine einfache Registrierung von einzelnen Mautgebühren und eine komfortable Verwaltung von EW-Karten;
  • eine Übersicht aller Transaktionen und Rechnungen auf dem Kundenportal online.

Interessieren sie unsere Kartenlösungen? Kontaktieren sie uns
online oder rufen sie uns direkt an! Wir freuen uns auf sie!
ANGEBOT ANFORDERN

Kontaktieren Sie uns

Warum Eurowag?

Alles, was Sie über Eurowag Karten wissen müssen.

Martin Vohánka, Gründer und CEO von Eurowag, erklärt die größten Vorteile der Eurowag Karten.

Video abspielen