Kosten und Registrierungs-/Lieferprozesse von Bordgeräten in verschiedenen europäischen Ländern zu vergleichen

Hier in Eurowag wissen wir, wie verwirrend Mautgebühren in verschiedenen Ländern sein können. Deshalb haben wir uns heute dazu entschieden, Kosten und Registrierungs-/Lieferprozesse von Bordgeräten in verschiedenen europäischen Ländern zu vergleichen. In der kleinen, leicht lesbaren Tabelle unten finden Sie die wichtigsten Informationen zu Bordgeräten in Österreich, Belgien, Tschechien, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Polen und der Slowakei. Hier erfahren Sie mehr:

Es gibt viele Macken, die Sie finden, wenn Sie die Kosten für die Bordgeräte in jedem der Länder betrachten. Zum Beispiel hat Belgien die höchste Kaution für das Bordgerät, die Sie möglicherweise zahlen müssen. Es fallen jedoch keine Installationsgebühren an, da das Bordgerät leicht von einem Zigarettenanzünder aufgeladen werden kann.
Das FRESPIT-Gerät von Telepass, mit dem Sie durch Frankreich, Portugal, Spanien und Italien fahren können, erfordert im Gegenteil überhaupt keine Kaution, jedoch müssen Sie neben den Personalisierungsgebühren eine monatliche Mietgebühr zahlen.
Achtung, einige Länder wie die Slowakei akzeptieren keine Tankkarten als Zahlungsmittel für Ihre Einzahlung. Stellen Sie daher sicher, dass Sie entweder Bargeld oder eine Kreditkarte für alle Fälle bereit haben.
Wenn Sie nach Informationen zur Bezahlung von Mautgebühren in einem der europäischen Länder suchen, sollten Sie sich im Mautbereich unserer Website informieren.

  • 65
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Blogs